Hyperion X9 pro,

Das 3-in-1-Bildgebungssystem für die Zukunft.

Hyperion X9 pro bietet Ihnen das Beste an 3D-Technologie, kephalometrische Projektionen und eine breite Auswahl an 2D-Analysen.
MyRay, Just right for you.

Hyperion X9 pro

Das 3-in-1-Bildgebungssystem für die Zukunft.

Hyperion X9 pro bietet Ihnen das Beste an 3D-Technologie, kephalometrische Projektionen und eine breite Auswahl an 2D-Analysen.


  • Anpassbar und modular
  • Technologie und Qualitätsbilder
  • Verbessertes Benutzererlebnis
  • Komfort und Ergonomie
  • Volle Konnektivität
  • >


Hochauflösende 2D- und 3D-Bildgebung und die modernste Technologie im Rahmen einer umfassenden und aktualisierbaren Plattform bei minimalem Platzbedarf. Hyperion X9 pro erfüllt alle Ihre Anforderungen in Sachen Diagnostik, denn es passt sich leicht an Ihren Workflow an und garantiert somit dem Patienten und dem Bediener den höchsten Komfort. Super-HD-Qualitätsbilder für immer genauere Diagnosen dank einfacher, vollständig gesteuerter Vorgänge. Leicht zugänglich und benutzerfreundlich dank seiner Full-touch-Bedienkonsole und der Face-To-Face-Positionierung, die für einen optimalen Komfort sowohl des Patienten als auch des Bedieners sorgen. Bei der Weiterentwicklung Ihrer Anforderungen in Sachen Diagnostik bieten Ihnen die Skalierbarkeit und die Modularität des Bildgebungssystems Hyperion X9 pro die Möglichkeit, die Konfiguration des Systems jeweils anzupassen, indem Sie es leicht und kostengünstig von einer Grund- zu einer fortgeschritteneren Version ausbauen können.

Powerful, reliable, easy.  

Hyperion X9 pro

SuperHD-Diagnose.

MultiFOV und höchste Auflösung: die besten 3D-Bilder für jede einzelne Ihrer radiologischen Anforderungen.


  • MultiFOV
  • 3 Protokolle für jedes FOV
  • Zahnarzt und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Implantologie, Orthodontie, Gnathologie, Endodontie
  • Ohr, Nase, Rachen und Kieferhöhle

Eine breite Auswahl an FOV für all Ihre klinischen Erfordernisse: von der Implantologie über die Vermessung des Volumens der oberen Luftwege, bis hin zur Endodontie und zur Oralchirurgie. Alle FOVs, vom kleinsten bis zum größten, sind in drei Ausführungen verfügbar, um sich jeder Anforderung anzupassen. Wenige einfache Schritte sind ausreichend, um je nach dem zu untersuchenden anatomischen Bereich die passendsten Einstellungen zu ermitteln. Die bahnbrechende Auswahl zwischen drei Einstellungen bietet die Möglichkeit, die Untersuchung anhand der tatsächlichen diagnostischen Anforderungen und auf einfache Weise durchzuführen:

QuickScan Schnelle Scans mit niedrigster Strahlendosis für chirurgische follow-ups und Untersuchungen von Makrostrukturen.

Standard mode Grunddiagnostik und Planung der Behandlung. Der beste Kompromiss zwischen Dosis und Qualität.

SuperHD Hervorragende, kompromisslose Detailtreue. Die ideale Lösung für die Aufnahme von Mikrostrukturen.

Smart CB3D.

Erreichen Sie eine neue Ebene.

  • Neuer Hochleistungsgenerator
  • Hochempfindlicher 3D-Sensor
  • 360° Scan

Das Beste der technologischen Evolution für die 3D-Diagnostik in Ihrer Klinik. Hyperion X9 pro ist mit einem Hochleistungsgenerator ausgestattet, der dafür konzipiert wurde, das Beste in der kürzesten Zeit zu bieten, und beinhaltet außerdem einen hochempfindlichen 3D-Sensor, der es Ihnen erlaubt, hochqualitative Aufnahmen bei einer minimalen Strahlendosis zu erlangen. Diese Technologie der neuesten Generation, verbunden mit optimierten Scan-Protokollen, ermöglicht eine außergewöhnliche Auflösung von 68 μm.

Perfection in details.

SCHNELLER 360° SCANDie 360° Scan-Technik ermöglicht es, die Artefakte erheblich zu reduzieren. Hyperion X9 pro verschreibt sich dieser Aufnahmetechnik mit extrem schneller Ausführungszeit. Auf einer Fläche von nur 14 Zoll ist es so möglich, vollständige Untersuchungen in höchster Auflösung und mit extrem niedrigen Röntgendosen zu erhalten: exzellente Qualität, detaillierte Einzelheiten, schnelle Diagnosen.



HOCHLEISTUNGSGENERATORDer Röntgengenerator mit konstantem Potenzial und einem Brennfleck von nur 0,5 mm optimiert die Belichtungszeit dank des Pulsmodus und garantiert so beste Ergebnisse bei minimaler Strahlendosis.





GROSSZÜGIGES 3D-BEDIENFELDDas fortschrittliche 3D-Bedienfeld besticht durch außergewöhnliche Empfindlichkeit und ermöglicht extrem genaue Untersuchungen. Volumenaufnahmen des gesamten Gebisses und der oberen Luftwege in SuperHD für immer genauere Diagnosen.

Erfasst jedes Detail.

Höchstaufgelöste Bilder, gestochen scharfe Details, fortgeschrittenes MultiPAN-System für die besten Ergebnisse in jeder Situation.

  • Spezifischer 2D-Sensor
  • Hohe Orthogonalität
  • Variable Kollimation
  • Scharfeinstellung über einen breiten Bereich
  • PiE-Filter (Panoramic image Enhancer)

Der eigens dafür entworfene, leicht abnehmbare CMOS-Sensor (Csl modernster Ausführung) erzeugt einheitliche Aufnahmen mit höchster Auflösung und maximaler Bildschärfe bei einer entsprechend niedrigen Strahlendosis. Die Panoramaaufnahme mit erhöhter Orthogonalität ermöglicht es, die Überlappung von angrenzenden Zahnelementen zu reduzieren und zeigt die zu untersuchenden Bereiche klar und scharf. Die Scharfeinstellung über einen breiten Bereich erlaubt detaillierte Bilder entlang des gesamten Zahnbogens. Um Scan- und Belichtungszeiten des Patienten zu optimieren, wird jede Art der Aufnahme jeweils mit einer spezifischen Trajektorie und Kollimation erfasst. Exact details, maximum performances.

MULTIPAN HD Hyperion X9 bietet Ihnen immer gestochen scharfe Panoramabilder. Die exklusive MultiPAN-Funktion erstellt mit einem einzigen Scan, der eine Belichtungszeit und Dosis einer traditionellen Panoramaaufnahme hat, 5 Schichtaufnahmen mit jeweils verschiedener Scharfeinstellung, von welchen Sie die passendste für Ihre diagnostischen Bedürfnisse auswählen können.


FORTSCHRITTLICHE KINEMATIKHyperion X9 pro stellt Ihnen die fortschrittlichste Technologie der Bildgebung zur Verfügung. Es verfügt nämlich über eine hochsynchronisierte Kinematik mit einer rotatorischen Gelenkbewegung und zwei gleichzeitigen translatorischen Bewegungen für eine konstante Vergrößerung aller Projektionen. Die Scans sind dank der optimierten Spaltblende, die der Morphologie des Patienten folgt, immer gestochen scharf.

Hyperion X9 pro

Optimieren Sie jede Perspektive.

Höchstes Leistungsniveau, ultraschnelle Scans und eine umfangreiche Auswahl an kephalometrischen Projektionen. Wählen Sie die Untersuchung aus, die für eine jede Ihrer Diagnoseanforderungen am geeignetsten ist.


  • Minimaler Platzbedarf
  • Ultraschnelles Scanning
  • Campo di vista variabile e posizionamento FULL CEPH
  • Sensore PAN/CEPH rilocabile
  • Possibilità di doppio sensore


INTELLIGENTE KOLLIMATION Die genaue Auswahl des Bereichs, der geröntgt werden soll, wird durch den servogesteuerten Primärkollimator (patented) erreicht. Der sekundäre Kollimator für teleradiografische Projektionen ist in das rotierende Modul integriert, erleichtert den Zugang und sorgt für einen geringen Platzbedarf (Patent Pending).

FULL CEPH• Hyperion X9 pro passt sich perfekt an die Untersuchungen von Erwachsenen und Kindern an. Im Besonderen reduziert die FULL CEPH-Positionierung für Kinder die übermäßige Bestrahlung der Schilddrüse und vermeidet, dass der Sensor die Schulter berührt. Wenn möglich werden auch noch zusätzliche Aufnahmen der Schädeldecke durchgeführt.

Hyperion X9 pro

Optimierter Workflow.

Hyperion X9 pro optimiert Ihre Arbeit, passt sich Ihren Anforderungen an und ermöglicht Ihnen, sich auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren: Ihre Diagnosen.


  • MRT-Technologie
  • Multiplattform-Konsole
  • Gesteuerter Workflow
  • PAN Focus-Free
  • 3D Free-FOV


Hyperion X9 pro bietet fortschrittliche Werkzeuge und Funktionen, um Ihren Workflow zu verbessern. Das Bedienfeld ist einfach und intuitiv, es führt den Benutzer Schritt für Schritt durch die Einstellungs- und Aufnahmephase im Rahmen der Untersuchung. Die Kontrolle über die Geräte und die Anzeige der 2D-Aufnahmen können durch die Full-Touch-Konsole direkt vom Gerät, durch die virtuelle Konsole am PC, oder durch die eigens dafür konzipierten Anwendungen für iPad verwaltet werden. So ist das Maximum an Vielseitigkeit bei der Arbeit garantiert. Dank der exklusiven MRT-Technologie (Morphology Recognition Technology) werden scharfe und deutliche Bilder erzeugt. Dafür ist keine manuelle Einstellung der Ausstrahlungsparameter erforderlich, denn diese werden dem Patienten automatisch angepasst. Dank der MultiPAN-Aufnahmen und der exklusiven Focus-Free-Funktion kann das Gerät automatisch den schärfsten Bereich der Aufnahme je nach der Form des Zahnbogens auswählen.

Improve your work.

Die Technologie im Dienste des Wohlbefindens.

Hyperion X9 pro ermöglicht es, Ihren Patienten die besten Bedingungen für die passendsten Untersuchungen in einer angenehmen und freundlichen Umgebung zu bieten.

Schnelle Scans, Protokolle mit niedriger Strahlendosis und ergonomische Positionierung: die besten Eigenschaften für den Komfort und die Gesundheit des Patienten. Hyperion X9 pro stellt Ihnen immer solche Aufnahmemethoden zur Verfügung, die eine minimale Aufenthaltszeit im Gerät und maximale Zugangsfreiheit garantieren. Dadurch wird die Nutzung für pädiatrische Untersuchungen und für Patienten mit motorischen Behinderungen erleichtert. Mit der Anwendung iRYS Viewer für das iPad können Sie außerdem jede Phase der Behandlung mit dem Patienten auf einfache und intuitive Weise teilen: So erhalten Sie mehr Einbindung des Patienten, um die bestmögliche Mitarbeit und vollstes Vertrauen in die gewählte Behandlungsart zu erzielen. Best care.


EFFEKTIVES UND GESTEUERTES POSITIONIEREN Die Positionierung ist schnell und präzise. Dies wird durch das Ausrichtungssystem, das 4 Laserspuren direkt auf das Gesicht des Patienten projiziert und durch das ergonomische und fortschrittliche Kraniostat mit 7 Fixierungspunkten ermöglicht, die während des Scans maximale Stabilität bieten. Die Face-to-Face-Positionierung lässt volle Bewegungsfreiheit zu und bietet dem Patienten mehr Komfort.





SSERVO-GESTEUERTES SYSTEMDas Scout View System ermöglicht es, das Volumen auf den gewünschten Bereich zu konzentrieren und den Patienten immer in derselben, angenehmen Position zu halten. Vom PC aus kann der Nutzer bei niedrigster Strahlenbelastung die beiden Aufnahmen sehen (eine Sagittale und eine Frontale) und mit Präzision den betroffenen Bereich verändern, indem er sich einfach auf das Gerät verlässt, das sich mit präzisen, servogestützten Bewegungen neu ausrichtet. Mit dieser Methode wird das Risiko einer sonst eventuell notwendigen Wiederholung der Prozedur immer vermieden.

 




SCHNELLER SCAN MIT NIEDRIGSTER DOSISIDie erweiterten QuickScan Protokolle, die sowohl für 2D-Untersuchungen, als auch für 3D-Aufnahmen verfügbar sind, ermöglichen genaueste Aufnahmen mit niedrigeren Dosen gegenüber den Standardaufnahmen. Sie sind das ideale Werkzeug für postoperative Kontrollen und die Erkennung eventueller Makrostrukturen (wie z.B. eingeschlossene Zähne oder Agenesien).